Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1.  Angaben zum Verkäufer; Anwendungsbereich
1. Verkäufer und damit Ihr Vertragspartner ist: Hellpower Energy e.U. F.W. Raiffeisenplatz 5, 3464 Hausleiten , Österreich (nachfolgend: "Verkäufer" genannt).
2. Diese Gesch‰ftsbedingungen gelten für Kaufverträge zwischen dem Verkäufer und Kunden mit Lieferadresse im Gebiet der Europäischen Union.

 

2. Vertragsschluss; Speicherung der Vertrags-/Bestelldaten
1. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.
2. Die Darstellung des Produktangebotes im Internet durch den Verkäufer stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern ist lediglich als Aufforderung an den Kunden zu verstehen, seinerseits ein verbindliches Kaufangebot zu machen. Der Vertrag kommt nach folgender Maflgabe zu Stande:
a. Ihr Vertragsangebot geben Sie mit Ihrer Bestellung im Online-Shop ab. Bei der Bestellung im Online-Shop müssen Sie nach erfolgter Prüfung und Bestätigung der Eingaben zu der bestellten Ware sowie nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten, einschliefllich Angaben zur Zahlungsweise, sowie Prüfung und ggf. Korrektur Ihrer Eingaben auf den Button "Bestellen" klicken.
b. Wir nehmen Ihr Vertragsangebot durch Lieferung der bestellten Ware an. Sofern Sie uns eine gültige E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahmeerklärung dar.
3. Sie können und sollten diese AGB sowie etwaige mit der Bestellbestätigung ggf. übersandten weiteren Bestell-/Vertragsdaten bei sich speichern und/oder über den Button "drucken" ausdrucken. Die Bestell-/Vertragsdaten werden von uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Bestell- /Vertragsdaten verlieren, senden wir Ihnen auf Nachfrage gerne eine Kopie Ihrer Bestell-/Vertragsdaten zu.

 

3. Widerrufsbelehrung
1. Widerrufsrecht
Verbraucher können ihre Vertragserkl‰rung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt der Ware und dieser Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Hellpower Energy e.U. F.W. Raiffeisenplatz 5 , 3464 Hausleiten , Österreich, oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht NICHT bei Verträgen über die Lieferung von
a. Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, oder
b. Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben kˆnnen oder deren Verfalldatum überschritten würde, oder
c. Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind, oder
d. Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

3. Widerrufsfolgen
Der Verbraucher ist bei Ausübung des Widerrufs zur Rücksendung der Ware verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Gefahr. Der Verbraucher hat die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Verbraucher bei einem höheren Preis zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Verbraucher uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er uns insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschliefllich auf deren Prüfung wie sie ihm etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im übrigen kann der Verbraucher die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen muss der Verbraucher innerhalb von 30 Tagen nach Absendung seiner Widerrufserklärung erfüllen.
Das Recht auf Gewährleistung wegen mangelhafter oder nicht der bestellten Ware entsprechender Ware wird durch das Widerrufsrecht nicht berührt.

Ende der Widerrufsbelehrung


4. Bestellnummer

Um eine reibungsfreie Abwicklung Ihrer Rücksendung gewährleisten und den Retouren-Abwicklungsprozess beschleunigen zu können, bitten wir Sie, bei einer Rücksendung Ihres Paketes, dieses mit der Bestellnummer des Kaufvorganges zu versehen. Aufgrund der Bestellnummer wird ein reibungsloser und schnellerer Ablauf des Rücksendeprozesses möglich.


5. Lieferung, Preise, Versandkosten, Gebühren

1. Soweit nichts anderes vereinbart worden ist, erfolgt die Lieferung der Ware ab Lager an die angegebene Lieferadresse
- bei Zahlung per Nachnahme sp‰testens innerhalb von 15 Tagen ab Eingang Ihrer Bestellung, oder
- bei der Voraus¸berweisung innerhalb von 15 Werktagen ab Zahlungseingang, sofern aufgrund der bei der Überweisung angegebenen Daten eine eindeutige Zuordnung zur Bestellung möglich ist, oder
- bei Kreditkartenzahlung innerhalb von 15 Werktagen ab Belastung der Kreditkarte.
Die Lieferung erfolgt durch die ÷sterreichische Post AG oder durch einen Paketdienstleister.
2. Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit diese dem Kunden zumutbar sind. Für etwaige Nachlieferungen fallen keine weiteren Versandkosten an. Sollte einmal die von Ihnen bestellte Ware nicht verf¸gbar sein und der Vertrag mit Ihnen noch nicht zustande gekommen sein, behalten wir uns vor, Ihnen eine in Preis und Qualität gleichwertige Ware anzubieten.Es steht Ihnen frei, dieses Angebot anzunehmen oder abzulehnen. Sollte der Vertrag bereits zustande gekommen sein, so können beide Vertragsteile im Falle der Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware vom Vertrag zurück treten. Im Falle des Rücktritts werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und von Ihnen bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
3. Für die Versendung und die Verpackung der bestellten Ware fallen Kosten (nachfolgend: Versandkosten) an, soweit nichts anderes bestimmt wird (z. B. im Rahmen von sog. Versandkostenfreiaktionen). Es gelten die jeweils im Rahmen der Warenpräsentation und/oder Angebotsbeschreibung ausgewiesenen Versandkosten.
4. Bei einem Umtausch von Artikeln auf eine andere Größe fällt in Einzelfällen eine pauschale Umtauschgebühr von bis zu 15,00 EUR (je nach Warenwert) für die entstandenen Porto- und Bearbeitungskosten an. Diese Gebühr wird selbstverständlich nicht erhoben, wenn Sie berechtigt von Ihrem Widerrufsrecht (vgl. ß 3) oder Ihrem gesetzlichen Gewährleistungsrecht Gebrauch machen.
6. Sämtliche in diesen AGB und in unseren Online-Shops angegebene Preise verstehen sich inklusive der jeweils gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer.


6. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.


7. Haftung

Für Schäden an einer Person (Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit) haftet der Verkäufer unbeschränkt. Für sonstige Schäden, insbesondere Sachschäden und reine Vermögensschäden haftet der Verkäufernur für grob fahrlässiges oder vorsätzliches schuldhaftes Verhalten. Hinsichtlich der Sachschäden ist hingegen die Haftung für bloß leicht fahrlässig verursachte Schäden ausgeschlossen.


8. Zahlungsbedingungen

1. Sie m¸ssen die bestellte Ware grundsätzlich im Voraus zahlen (Vorkasse). Der Verkäufer stellt Ihnen für die Abwicklung Ihrer Bestellung verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:
a. Im Falle einer Zahlung per Nachnahme( Ausschließlich Österreich) erfolgt die Zahlung an den Zustellenden ausschliefllich in bar. An den Zusteller sind Nachnahmegebühren in Höhe von 8,90 EUR in Österreich zu entrichten.
b. Im Falle einer Bestellung im Online-Shop können Sie den Zahlungsbetrag im Voraus auf unser Konto überweisen. Die für die Vorausüberweisung erforderlichen Kontodaten erhalten Sie in Textform, bspw. per E-Mail. Für die Vorausüberweisung fallen keine Transaktionskosten an. Nach Eingang der Zahlung veranlassen wir unverzüglich die Lieferung der bestellten Ware an Sie.
c. Im Falle einer Zahlung per Kreditkarte wird der Rechnungsbetrag unverzüglich nach Ihrer Bestellung von Ihrem Kreditkartenkonto abgebucht. Wir nehmen Kreditkarten der Unternehmen Visa und MasterCard an. Bei Bestellungen im Online-Shop fallen keine Kreditkartengebühren an. Nach Eingang der Zahlungsbestätigung veranlassen wir unverz¸glich die Lieferung der bestellten Ware an Sie.
2. Zur Absicherung des Risikos von Zahlungsausfällen behalten wir uns vor, bei begründeten Zweifeln an Ihrer Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit eine Lieferung nur gegen Vorkasse im Wege der Vorausüberweisung durchzuführen oder abzulehnen.
3. Der Käufer kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder vom Verkäufer ausdrücklich anerkannt worden sind.


9. Datenschutz

1. Der Verkäufer speichert die zur Vertragsabwicklung erforderlichen Bestelldaten (Name, Anschrift sowie Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese, bspw. bei Ihrer Bestellung im Online-Shop, angegeben haben). Die für den Warenversand erforderlichen Daten (Name, Anschrift) werden bei Bedarf zum Zwecke des Warenversandes an unseren hiermit beauftragten Vertragspartner (Logistiker) weitergegeben. Für die interne Auftragskontrolle speichern wir darüber hinaus die hierfür erforderlichen Daten, wie Zeitpunkt Ihrer Bestellung und des Ausgangs der Lieferung an Sie.
2. Ihre Bestelldaten (Name, Anschrift) werden von uns für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegen¸ber dem Verkäufer zu widersprechen. Falls wir Ihre elektronische Postadresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, nutzen wir diese Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegen¸ber dem Verkäufer zu widersprechen.
Einen Widerspruch können Sie übermitteln an:
Hellpower Energy e.U. F.W. Raiffeisenplatz 5, 3464 Hausleiten , Österreich.
3. Ihre Bestell- und Zahlungsdaten werden von uns zum Zwecke einer hausinternen Bewertung des Zahlungsverhaltens bei weiteren Bestellungen verarbeitet und genutzt.


10. Eigentumsvorbehalt

Die an Sie ausgelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.


11. Schlussbestimmungen

1. Diese AGB unterliegen ausschliefllich österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
2. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam, undurchführbar oder nichtig sein oder werden, gleich aus welchem Grund, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
3. Gerichtsstand ist Korneuburg. Es gilt österreichisches Recht.

Wir haben genug Energie, um Sie persönlich zu beraten.

 

Hellpower Energy e.U.
F.W. Raiffeisenplatz 5
3464 Hausleiten Austria
    +43 1 229 7339
   +43 1 253 30 33 2747
    office(at)hellpower.at
facebook xing